Ateas 51″ | Sarmat

129,00

Der Bogen „Ateas“ ist eine Stilisierung des skythischen Bogens, der im 3.-5. Jahrhundert v. Chr. aus Eurasien kam. Dieses Modell hat einen symmetrischen Griff mit Ledergriff. Ateas ist der Name eines der bedeutendsten und mächtigsten Könige von Skythen (ca. 429 v. Chr. – 339 v. Chr.)

skythian bow

Skythischer Bogen und Fragment eines Köchers aus einem Siedlungsgebiet der Reiternomaden, Eurasien, 5. – 3. Jahrhundert v. Chr.

Der skythische Bogen tauchte in der Bronzezeit in den eurasischen Steppen auf. Er zeichnete sich durch seine kompakte Größe, Flexibilität und Geschwindigkeit aus.
Der Bogen hatte eine komplexe Verbundstruktur aus verschiedenen Materialien, wodurch er eine besondere Kraft und Belastbarkeit hatte.
Die Wurfarme waren mit Sehnen und Horn beschichtet. Auf dem Rücken, der Vorderseite vom Schützen aus gesehen, wurde die Tiersehnen aufgetragen, was die Zugfestigkeit erhöhte und auf der Bauchseite wurde Horn aufgetragen, wodurch die Druckfestigkeit erhöht war. Die Bogenspitzen (Siyahs) und der Griff waren starr, während die Gliedmaßen extrem flexibel waren. Durch diese Bauweise bekam man einen sehr kurzen, schnellen Bogen. Dies war zu der damaligen Zeit ein Paradigmenwechsel in der Kriegsführung.

Der skythische Bogen war bei Nomadenvölkern beliebt, die in den eurasischen Steppen lebten. Es war eine Hauptkriegswaffe der Sarmaten. Ein solcher Bogen war leicht und somit perfekt für das Bogenschießen zu Pferd geeignet. Der Reiter konnte sich im Sattel frei und schnell umdrehen und die Gegner mit Pfeilen überschütten.

Der kleine Ateas, der Firma Sarmat aus der Ukraine, ist ein idealer Bogen für Kinder und Jugendliche. Dieses Modell ist auch für erwachsene Bogenschützen geeignet, bitte beachten Sie jedoch, dass die maximale Auszugslänge 26 Zoll beträgt. Für bequemes Bogenschießen sollte die Person nicht größer als 165 cm sein.

Materialen: Esche + Bambus
Sehenmaterial: Dacron B50
Bogenlänge: 51″
Sehnenlänge: 48″
Zuggewicht: 30#
Max. Auszugslänge: 26″

Die zentrale Position der Sehne bietet die Möglichkeit zum schießen unterschiedlicher Techniken.
Der Bogen kann sowohl traditionell mit der Daumentechnik aber auch mediterran geschossen werden.

Beachten Sie, dass es sich bei diesen Bögen um handgefertigte Bögen aus natürlichen Materialien handelt. Es ist unmöglich, eine absolut mittige Sehne zu erreichen, daher gibt es eine Toleranz von ca. + -5 mm. Der Bogen kann daher optisch auch nie perfekt mit dem Produktbild übereinstimmen.

Lieferumfang:

  • 1x Ateas 51″
  • 1x Sehne
  • 1x Stoffhülle

Versand:

Paketgröße XL Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9591596269 Kategorien: , Schlagwort:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.